skip to Main Content

Mit neuester technischer Ausstattung ist die neue Biologistikhalle auf dem vorhandenen 51.000 m² großen Betriebsgelände der Hans Willi BÖHMER Verpackung und Vertrieb GmbH & Co.KG entstanden.

Umschlagplatz für Obst und Gemüse und 3 Ebenen Büro- und Sozialbereichen beinhaltet die ständig gekühlte Halle.

Durch das Bauvorhaben hat die Firma ihre Nutzfläche an diesem Standort um mehr als 100% vergrößert.

Das Gebäude wurde in Stahlbetonskelett- bauweise ausgeführt. Die Außenhaut besteht aus Sand- wichpaneelen und im Sichtbereich der Erschließ- ungsstraße aus einer Sinuswelle aus Metall.

Mönchengladbach, Planung 2007 – 2008
BGF 16.770 m², BRI 140.000 m³, NF 12.500 m²
Gesamtplanung

Back To Top